Monatsübung April

Unsere erste Monatsübung des Jahres 2017 veranstalteten wir am Freitag, 7. April. Nachdem wir zunächst die Wasserentnahmestelle (Löschteich Schnecken) kontrolliert hatten, begannen wir die Übung im Stationsbetrieb. Im Vordergrund standen diesmal folgende Bereiche:

- taktisches Vorgehen

- Verkehrssicherung

- Maschinisten- sowie Gruppenkommandantentätigkeit.

Wir danken allen Teilnehmern der Übung für ihre Zeit und bitten um weiterhin zahlreiche Teilnahme an den kommenden Übungen!

Erfolgreicher Wissenstest

Am 11. März absolvierten vier unserer Jugendlichen den Wissenstest in Wolfern, wobei drei unserer Nachwuchsmitglieder in Gold sowie eines in Silber antraten.

Wir freuen uns, dass alle vier den Test erfolgreich bestehen konnten - herzliche Gratulation!

Hier die stolzen Absolventen Johanna Enöckl, Lukas Scharrer, Julia Scharrer und Franz Scharnreitner (von links):

IMAG0006

Schulung Februar 2017

Am Freitag, 17. Februar, begannen wir das Ausbildungsjahr mit unserer ersten Schulung des Jahres. Dabei beschäftigten wir uns vor allem mit Gefahren- und Alarmplänen sowie Themen der Einsatztaktik.

 

Um stets über eine gut ausgebildete Mannschaft zu verfügen, wird die FF Hofberg im Jahr 2017 insgesamt wieder 7 Übungen sowie 2 Schulungen durchführen. Wir freuen uns auf die zahlreiche Teilnahme unserer Kameraden!

 

IMAG0002

Eisstockschießen

Anfang Februar veranstalteten wir ein gemütliches, geselliges Eisstockschießen auf der Bahn beim GH Holzner.

Dank der zahlreichen Teilnahme konnten wir 4 Moarschaften bilden und die beiden Bahnen voll ausnutzen. Ein herzliches Dankeschön daher auch den teilnehmenden Frauen, die einen wichtigen Bestandteil unserer Feuerwehr-Gemeinschaft bilden!

Solche Veranstaltungen abseits der herkömmlichen Feuerwehrarbeit halten wir für sehr wichtig, da sie unsere Gemeinschaft stärken und eine nette Abwechslung zum Ausbildungs- und Einsatzbetrieb darstellen. Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Winter!

Zum Abschluss einige Eindrücke des Abends:

  • 1_1
  • 1_2
  • 1_3

Bericht Bezirksrundschau

Wir freuen uns, dass die Feuerwehr Hofberg im Rahmen der Serie "Wir sind Feuerwehr" der Steyrer Bezirksrundschau in der aktuellen  Ausgabe porträtiert wird.

Diese Serie hat es sich zum Ziel gesetzt, weniger bekannte Feuerwehren einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen - danke an dieser Stelle für das Engagement, allen die wichtige Tätigkeit der Feuerwehr ins Bewusstsein zu rufen!

 

Den Artikel gibt es in der aktuellen Rundschau vom 19. Jänner oder unter folgendem Link:

http://www.meinbezirk.at/steyr/lokales/jugendarbeit-ist-muss-d1988126.html